Der schnellste Weg zu Ihrem Spritzgussteil

Durch optimierte Fertigungsprozesse sind wir in der Lage, Spritzgussbauteile in kürzester Zeit zu realisieren. Konstruktion und Fertigung der Werkzeuge sowie die Produktion und 3D-Vermessung der Spritzgussteile werden im eigenen Tooling Center in Karlsruhe durchgeführt. Unser Werkzeugbau hat sich vor über 12 Jahren auf Rapid Tooling Werkzeuge spezialisiert.

Für mittlere und große Serien kooperieren wir mit Zealmolding (CN). So bekommen sie kostengünstige Werkzeuge in europäischem Standard und mit deutscher Garantie.

Wir sind Spezialisten für Sondertechnologien. Zahlreiche Projekte werden auf dem Gebiet der Metall-/Kunststoffverbindungstechnik (Insert-/Outserttechnik) durchgeführt. Weitere Sonderverfahren wie die Gasinnendrucktechnik oder das Folienhinterspritzen werden bei uns praktiziert. 

Wir sind Ihr Partner für: 

  • Kleinserienteile
  • 0-Serien
  • Versuchsteile
  • Prototypen

Kompetenzen:

  • Rapid-Tooling-Abläufe auch unter Nutzung der Metallsintertechnologie
  • Sonderverfahren Hinterspritztechnik, Gasinnendrucktechnik (GID), Insert-/Outserttechnik (Metall-, Kunststoffverbindungen)
  • Produktentwicklung
  • Analyse & Simulation: FEM-Analyse, Formfüllsimulation
  • Software Siemens Teamcenter Tool Costing (ehemals Perfect CalCard), CADMOULD 3D, CATIA V5)
  • Formfüllsimulation mit CADMOULD 3D
  • Konstruktion und NC-Programmierung mit CATIA V5
  • Hohe Standardisierung der Prozesse im Werkzeugbau
  • Produktion der Spritzgussteile in eigener Fertigung
  • 3D-Vermessung der Bauteile
  • Auf Wunsch beraten wir Sie zu Automatisierungskonzepten für Großserien

Ablauf:

Mit 3D-Daten und der Angabe von Fertigungstoleranzen erstellen wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden ein Angebot. Die Fertigungsdauer der Werkzeuge liegt je nach Komplexität und Größe zwischen wenigen Tagen und drei Wochen.

Nach Fertigstellung der Werkzeuge erfolgt die Bemusterung auf eigenen Spritzgießautomaten. Die Musterteile werden zur Freigabe mit einem 3D-Messprotokoll mit allen relevanten Maßen an Sie ausgeliefert. Anschließend erfolgt die Fertigung und Auslieferung der Bauteile gemäß ihrer Bestellung.

ihre vorteile

  • Kurze Herstelldauer (Ø 1-3 Wochen)
  • Hohe Standzeiten (bis zu 50.000 Stück)
  • Kostengünstige Werkzeuge
  • Bauteile im Orginalmaterial
  • Hohe Änderungsfreundlichkeit der Werkzeuge
  • Serienoptik